„Lecker“: Instant-Kaffee direkt aus dem Wasserhahn

Zwei Männer – ein Fjord. Wenn die zwei skandinavischen Heimwerker-Freunde sich etwas vornehmen, dann wird es auch umgesetzt und für die Nachwelt auf dem eigenen Youtube-Kanal dokumentiert, egal wie sinnlos das Ganze ist.

Das „Problem“: Aus dem Wasserhahn kommt einfach nur heißes Wasser – das ist ja viel zu langweilig! Viel toller wäre es doch, wenn direkt „leckerer“, heißer Instantkaffee aus dem Hahn flösse. Gesagt, getan wurde also das gesamte Hausleitungssystem umgebaut, damit man in Zukunft heißen Kaffee aus dem Wasserhahn in der Küche zapfen kann.
Stellt sich nur noch eine Frage: Wo kommt jetzt bloß das heiße Wasser für den Abwasch der schmutzigen Kaffeetassen her? Wahrscheinlich wird auch dieses „Problem“ bald von den beiden Männern auf ungewöhnliche Weise gelöst werden – wir sind gespannt.

Im folgenden Video haben die beiden „Genies“ ihren Umbau dokumentiert: