Junge Unternehmer begeistert Mischung aus Events und Wissensvermittlung

Für die diesjährige Hanseraumkonferenz der Wirtschaftsjunioren in Osnabrück haben die Organisatoren ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Über siebzig Veranstaltungen hatte der Osnabrücker Wirtschaftsjunioren-Kreis für die rund 500 Teilnehmer vorbereitet, die ab Himmelfahrt aus ganz Norddeutschland angereist waren.

Sie hatten die Qual der Wahl: Fachworkshops von Improvisationstheater bis Mentaltraining, Vorträge zu Kreativität und Kommunikation, sowie Unternehmensführungen z.B. im Stahlwerk Georgsmarienhütte vermittelten den jungen Führungskräften umfangreiches Wissen.

Aber auch der Spaß kam beim gemeinsamen Schnuppertauchen und anderen Sportveranstaltungen nicht zu kurz. An den Abenden feierten die Jungunternehmer im Alando Palais oder in der festlich hergerichteten Halle Gartlage bis tief in die Nacht.

Die HAKO14 findet im nächsten Jahr in der Hansestadt Bremen statt.