Kaffee im Krankenhaus muss nicht schlecht schmecken

Guter Kaffee im Krankenhaus

Ein starker Kaffee hilft die Zeit zu überbrücken – auch im Krankenhaus. So ziemlich jeder von uns war schon ein- oder mehrmals dort. Entweder als Patient oder als Besucher. Egal ob gebrochener Arm, Blinddarm OP oder Geburt, hin und wieder sind die Begleitpersonen angehalten, eine Weile auszuharren und die Ärzte ihre Arbeit machen zu lassen. Was soll man in der Wartezeit bloß machen? Die einen entscheiden sich für ein hastiges Auf- und Abgehen im Flur, andere versuchen einen kühlen Kopf zu bewahren und stärken sich mit einer guten Tasse Kaffee. An Schlaf ist in der Zeit sowieso nicht zu denken.

Kaffee – Partner in jeder Lebenslage

Trotz seiner belebenden Wirkung lässt uns der Kaffee entspannen. Kaffeetrinken ist für viele von uns Routine und gibt uns halt – nicht nur bildlich gesprochen. Das gewohnte Festhalten der Tasse / des Bechers vermittelt uns das Gefühl etwas im Griff zu haben, selbst dann, wenn man in der aktuellen Situation nichts ausrichten kann. Der Weg zur Kaffeemaschine baut Stress ab und lässt einen für wenige Minuten an etwas anderes denken. Wir sind angekommen und stehen vor der Kaffeemaschine. Nicht selten sehen diese aus wie aus dem vergangenen Jahrhundert und passen nicht zu den modernen Geräten in einem Krankenhaus. Aber es geht auch anders!

Ein Beispiel ist das Klinikum Osnabrück. Hier bekommen Mitarbeiter und Besucher mehr als nur schwarzen Kaffee geboten. Unser Kaffee Partner Ultima Duo ist nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern bietet auch eine große Range an Kaffee-Spezialitäten. Egal ob Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato – ein Knopfdruck genügt. 24 Stunden und 7 Tage die Woche ist er im Einsatz. Täglich gehen ca. 300 Tassen an Besucher, Patienten oder die Belegschaft. Kalter Kaffee war gestern und der von heute schmeckt richtig gut!

Von den Ärzten erwarten wir höchste Präzision und ein ausgesprochenes Höchstmaß an Professionalität, gleiches gilt für die Kaffeevollautomaten. Qualitative Materialien und eine moderne Technik werden durch einen herausragenden Service komplementiert. Dank Festwasseranschluss entfällt hier das regelmäßige Auffüllen des Wassertanks, was einer ununterbrochenen Kaffeeausgabe zugutekommt. Auf dem extragroßen Touch-Display kann man aus einer Vielzahl von köstlichen Kaffeespezialitäten wählen. Diese sind sogar grafisch dargestellt. In Sekundenschnelle wird sehr geräuscharm die gewünschte Kaffee-Spezialität zubereitet. Natürlich aus frisch gemahlenen Kaffeebohnen. Schließlich soll das gesamte Aroma den Kaffee zu einer genussvollen Auszeit machen.

Fazit

Für uns ist ein guter Kaffee wie eine Medizin. Unsere tägliche Dosis gute Laune aus der Kaffeetasse, die gut riecht, köstlich schmeckt und uns von innen heraus Kraft gibt und den Tag motiviert und gestärkt in Angriff zu nehmen. Verzichten Sie auf abgestandenen, verwässerten Kaffee, der über mehrere Stunden warmgehalten wurde und gönnen Sie sich tassenweise speziell für Sie frisch aufgebrühte Kaffee-Spezialitäten, die nach Lust und Laune gewählt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.